Versicherungen

UFC Radsport – Eine Sparte des UFC Ellingen
mit einer soliden Absicherung für alle Aktive!

Unfallversicherung
Der UFC Ellingen verfügt über einen umfassenden Unfallversicherungsschutz, der Leistungen für den Invaliditäts- und Todesfall beinhaltet. Ebenso werden Leistungen für Reha-Management-Kosten, Serviceleistungen, ein Krankenhaustagegeld in Höhe von 10 € ab dem ersten Krankenhaustag und ein Zuschuss für Nachhilfestunden bei Schülern, die infolge eines anerkannten Versicherungsfalles von der Schule fernbleiben müssen, gewährt. Ab einem anerkannten Invaliditätsgrad von 20% werden Leistungen fällig, die Invaliditäts-Höchstsumme liegt bei 205.000 €. Je nach Invaliditätseinstufung wird der übersteigende Satz 3-fach, 6-fach oder 8-fach entschädigt.

Haftpflichtversicherung
Der UFC Ellingen bietet seinen Mitgliedern umfangreichen Haftpflicht-Versicherungsschutz. Für Personen- und Sachschäden wird pauschal mit einer Summe von bis zu 3.000.000 € gehaftet. Mietsachschäden an fremden unbeweglichen Sachen und deren Einrichtungen sind ebenfalls versichert. Schlüsselverlust ist bis zu 3850 € mitversichert. Die Haftpflichtversicherung beinhaltet auch eine Umwelthaftpflichtversicherung in selbiger Deckungshöhe.

Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung mit D&O-Versicherung
Der UFC Ellingen bietet seinen Mitgliedern und der Vorstandsmitgliedern eine Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung. Pro Verstoß werden max. 55.000 €, pro Versicherungsjahr max. 165.000 € abgegolten. Die D&O verfügt in diesem Zusammenhang über eigene Deckungssummen.

Vertrauensschadenversicherung
Der UFC Ellingen bietet seinen Mitgliedern eine Vertrauensschadenversicherung. Abgedeckt sind Leistungen, die durch schuldhafte, vorsatzbedingte Handlungen hervorgerufen werden.

Rechtsschutzversicherung
Der UFC Ellingen bietet seinen Mitgliedern eine Rechtsschutzversicherung. Diese umfasst Schadenersatz-, Straf-, Ordnungswidrigkeiten-Rechtsschutz, weiterhin Arbeits- und Sozialgerichts-Rechtsschutz sowie Rechtsschutz für Vertrags- und Sachenrecht. Pro Rechtsschutzfall werden bis zu 75.000 € abgegolten.

Krankenversicherung
Der Versicherer des UFC Ellingen ersetzt entstandene Kosten nach Vorleistung anderer Leistungsträger (z.B. gesetzliche oder private Kranken- und Unfallversicherungen, Beihilfe-Einrichtungen, Träger der Sozialhilfe). Übernommen werden Kosten für Zahnschäden (bis zu 40% des Rechnungsbetrags), höchstens 2000 €, Brillen, Kontaktlinsen, Sportbrillen, Hörgeräte (bis zu 75 € jede Schadenfall), Rückbeförderung reiseunfähiger Personen, Überführung verstorbener Personen sowie Heilkostenersatz.

Versicherung der Schäden der Mitglieder untereinander
Über den BRV sind aktuell auch die Schäden der Mitglieder untereinander versichert.

Unser Versicherer ist aktuell die ARAG Sportversicherung. Der UFC Ellingen legt großen Wert auf eine umfassende Absicherung seiner Mitglieder. Dazu zählen auch die Leistungen der Berufsgenossenschaft für die Angestellten des Vereins, sowie für ehrenamtliche Personen mit einer festen Aufgabe im Verein.