UFC-Radtrainer absolvieren 1. Hilfe Grundlagenausbildung

Ellingen / Gunzenhausen. Die Radtrainer des UFC Ellingen haben am vergangenen Samstag gemeinsam einen 1. Hilfe-Grundlagenkurs absolviert. Dieser fand in Gunzenhausen am Schlungenhof statt und wurde durch die DLRG in Zusammenarbeit mit dem KJR organisiert. Wichtige Ausbildungsinhalte waren zunächst einige Rechtsgrundlagen, die korrekte Ausführung der Rettungskette, das Erkennen der Störung von Vitalfunktionen (Bewusstsein, Atmung, Kreislauf), die korrekte Helmabnahme, stabile Seitenlage, Herz-Lungen-Wiederbelebung, Versorgung von Wunden, Versorgung von Verbrennungen und Verbrühungen, Versorgung von Knochenbrüchen und Gelenkverletzungen sowie richtiges Verhalten bei Vergiftungen.

Teilnehmer des 1. Hilfe-Grundlagenkurses waren Gerd Hartmann, Marie Karrasch, Andreas Röde, Christian Moj, Michel Eder und Norbert Würth. Matthias Schulz hatte seinen Kurs bereits im Rahmen der Fußball-Trainerausbildung absolviert.