UFC-Radsportler für komplette Rennserie geehrt

Ellingen / Bad Alexadersbad. Alisa und Julian Eder wurden für ihren Einsatz und das sehr gute Abschneiden bei der Alpina-Cup / Cube-Cup Serie geehrt. Die Ehrung fand in Bad Alexandersbad statt, einem der 9 Austragungsorte der am stärksten besetzten Cross-Country-Rennserie in Bayern. Beide Kinder hatten alle neun Rennen absolviert und erhielten dafür den „Oscar“ überreicht. In der Gesamtwertung schaffte es Alisa bei der U11w auf den dritten Rang (von 12), ihr Bruder Julian fuhr bei der U9m auf Rang 15 (von 45). Eine tolle Sache, zumal es für die beiden Radsportler das erste Rennsportjahr überhaupt war. Beim Franken-Cup haben die Kids ebenfalls alle 6 Rennen „mitgenommen“. Hier erreichte Alisa bei der U11w den 1. Rang, Julian belegte Platz 3. Die Radsportabteilung des UFC Ellingen gratuliert den Kids zu diesem tollen Ergebnis und dankt ihren Eltern sowie dem Trainerteam für den erbrachten Einsatz.

radsport-bad-alexandersbad01 radsport-bad-alexandersbad02 radsport-bad-alexandersbad03