Trailprojekte Pleinfeld

CC-Training auf eigenen Trails
Im Raum Pleinfeld betreibt der UFC Ellingen eigene CC-Trainings-Strecken. Die auf eingezäuntem Privatgelände mit Eigentümergenehmigung (unter aktiver Einbeziehung vor Förster und Jäger) errichteten naturnahen Strecken nutzen geschickt Rückgassen und vorhandene Pfadespuren. So bietet das entstanden Trailgeflecht ideale Bedingungen für die vereinseigenen CC-Fahrer*innen, die hier einmal wöchentlich ihr Trainingseinheiten absolvieren. Daneben bietet die Trailpflege die perfekte Basis für ein ergebnisorientiertes, geselliges Miteinander. Kinder und Jugendliche lernen so im Rahmen von gemeinschaftlichen Bauterminen verantwortungsvoll mit dem Thema “Trailbau” umzugehen. Diese Strecken sind nicht für die öffentliche Nutzung freigegeben.

Legaler Trailbetrieb im Arbachtal und rechts neben der Sommerrodelbahn
Der endurolastige Kleinweingartentrail (“Arbachtal-Trail”) existiert schon seit vielen Jahren, ebenso wie der Freeride-Trail rechts neben der Sommerrodelbahn-Trasse. Der UFC Ellingen strebt (neben dem bereits vorhandenen Eigentümervertrag und vorhandenem Versicherungsschutz) in enger Zusammenarbeit mit der örtlichen Bikerszene eine öffentliche Eintragung der beiden Trails an. Geplant ist, das Genehmigungsverfahren im Jahr 2022 zum Abschluss zu bringen. Beide Trails sind schon jetzt öffentlich befahrbar. Örtlich angebrachte Hinweise (z. B. Streckensperrungen aufgrund Windbruch) sind unbedingt zu beachten.