Radsporterfolge in Weissenfels und Sonthofen

UFC-Radsportteam mit sehr guten Platzierungen beim XCO-Bikecup in Weißenfels (Sachsen-Anhalt)
Kilian Krügl wird Achter bei MTB-Bundesligarennen, Ben Stadler Vierter

Ellingen / Weißenfels. Beim MTB-Bundesligarennen in Weißenfels konnten die UFC-Radsportler erstmalig in der laufenden Saison bei einem hochkarätigen MTB-Event ihr Können unter Beweis stellen. Und wurden mit sehr guten Platzierungen belohnt. Bei der U9 m/w war erstmalig Nachwuchsfahrer Ben Stadler am Start. Als Newcomer startete er bei 20 Fahrern aus der letzten Reihe und schaffte das Kunststück, sich in nur drei Runden bis auf den vierten Platz nach vorne zu kämpfen. Lediglich drei starke Jungs vom RSV Erzgebirge musste er ziehen lassen.

Kilian Krügl hatte bei der U15m einen guten Lauf und erzielte an beiden Tagen sehr gute Ergebnisse. Am Samstag fanden die Sprintrennen auf einem verkürzten Rundkurs statt. Hier wurde Kilian im Vorlauf 5. und im Finallauf 11. (von 40 Startern). Der 11. Platz ist gleichzeitig der Startplatz für das CrossCountry Rennen, welches am Sonntag auf einer 3,4 km langen Runde durchgeführt wurde. Die U15 fuhr einen Startloop und anschließend 3 Runden. Hier fuhr Kilian ein hervorragendes Rennen und konnte sich mit Platz 8 (von 60) sehr stabil unter den Top10 auf Bundesebene platzieren.

Sein Bruder Korbinian (U11m) könnte nach einem Trainingsunfall leider nicht am Rennen teilnehmen. Trotzdem war es ein gelungener Ausflug nach Sachsen-Anhalt, der Lust auf weitere XCO-Rennen geweckt hat.

Zweimal Treppchenplatz in Sonthofen (Rennrad)
Ellingen / Sonthofen. Beim 9. Andreas Brandl Gedächtnisrennen in Sonthofen / Allgäu erreichten die UFC-Mädels in der U13w-Klasse gleich zwei Podestplätze. Sofia Maurer wurde mit 31:32.915 auf dem 14,4 km langen Kurs Erste, ihre Vereinskollegin Nynke Strauch fuhr mit 31:45.370 auf Rang zwei. Auf Rang drei lag dann erst der beste männliche Fahrer im U13-Feld. Tijana Bodonj wurde mit 35:39.755 Achte. Insgesamt waren 8 Starterinnen bei der U13 aus dem gesamten süddeutschen Raum unterwegs.