MTB-Fortbildung der Fachschaft Sport des WvS

Ellingen / Weißenburg. Die Fachschaft Sport des Werner-von-Siemens-Gymnasiums Weißenburg hat einen Vormittag lang einen Grundlagenkurs Mountainbike beim UFC Ellingen gebucht. Dabei wurden wesentliche Grundlagen für eine spätere Mountainbike-Karriere fachgerecht und anschaulich vermittelt. Referent und UFC-Radsport-Spartenleiter Matthias Schulz begann seinen Kurs mit einem kurzen Überblick über die Möglichkeiten im Mountainbikesport, bevor es dann raus auf das Sportgelände ging. Zu Beginn des praktischen Teils stand ein komplettes Aufwärmprogramm an der Tagesordnung. Danach wurden 40 Minuten lang Übungen zur Fahrstabilität durchgeführt, nach dem Motto “vom Leichtem zum Schweren”. Es folgten verschiedene Bremsübungen. Dabei wurde auf die richtige Dosierung von Vorder- und Hinterradbremse sowie auf die korrekte Körperhaltung beim Vollbremsen geachtet. Im Anschluss daran erstellte Matthias Schulz einen Parkour zum Thema Spitzkehrenfahren. Hier kamen Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen auf ihre Kosten. Die richtige Bergabfahrthaltung wurde mittels eines Getränkekistenmodells eindrucksvoll verdeutlicht (unser Bild). Zum Schluss wurde noch der Bunnyhop geübt, und einige Teilnehmer/innen aus der Fachschaft Sport konnten schon nach kurzer Zeit auch das Hinterrad sauber anheben. Alles in allem war es ein abwechslungsreicher Kurs, bei dem wirklich alle auf ihre Kosten kamen.

radsport-kurs-gymnasium-bil radsport-kurs-gymnasium-gru