Erfolge fuer die UFC-Radlkids in Bayreuth und Rappershausen

Cube-Cup Bayreuth
Beim 8. Lauf des Cube-Cups in Bayreuth waren erneut einige UFC-Radsportler am Start. Freudige Gesichter gab es bei der U11w. Katharina fuhr mit ihrem neuen Rad ein tolles Rennen und kämpfte sich bis auf Platz 3 vor. Nynke erreichte den 7. Platz (bei 12 Starterinnen). Kilian Krügl lieferte sich bei der U13m nach verhaltenem Start ein kämpferisches Rennen, er kam auf Platz 11 (von 21 Startern). Etwas Pech hatten die Jungs von der U7: Korbinian Krügl bekam 1 Stunde vor Rennbeginn Fieber, er musste seinen Start absagen. Tim Strauch startete gut ins Rennen, legte leider in der ersten Runde einen Sturz hin, konnte sich jedoch bis auf Platz vier wieder vorkämpfen.

Kia-Würll-Cup
Beim 4. Kia Würll Cup in Rappershausen gab es eine m/w gemischte U11-Startergruppe. Nynke Strauch erkämpfte sich hier Platz 9, in der Mädels-Wertung belegte sie den 2. Platz. Tim Strauch fuhr als U7-Biker in der U9 mit, er belegte mit einem anderen Jungen zusammen Platz 3.