Bauarbeiten beim UFC-Radsport erfolgreich abgeschlossen

Am Wochenende vom 31.10. bis 01.11. konnten wichtige begonnene Baumaßnahmen rechtzeitig vor dem Corona-Lockdown erfolgreich zum Abschluss gebracht werden. Step 1: In einer Weißenburger Produktionshalle fertigten zwei UFC-Mitglieder eine Reihe von CC-Trainingselementen an. Diese sind modular aufgebaut und können z.B. am CC-Tag. beim Sommerrodelbahn-Rennen oder ganz einfach beim CC-Renntraining zum Einsatz kommen. Step 2: In der Bikehalle arbeiteten parallel ein Dutzend Radsportler an der neuen Sicherheitsdecke. Daneben wurde auch der Foampit gesäubert sowie Pfosten- und Randverkleidungen angebracht. Step 3: Im Fürstlichen Ökonomiehof in Ellingen wurde der neue Trainingsraum bezogen. Die jüngst angeschafften Spinningbikes haben nun ein perfektes Zuhause. Neben dem Spinningtraining ist auch Platz für Warming-Up im eigens eingerichteten Turnraum. Multimedia ist ebenfalls installiert. So kann es nach dem Corona-Lockdown gleich mit Vollgas weitergehen. Ein herzlicher Dank geht an alle fleißigen Helferinnen und Helfer, ohne die all dies nicht in so kurzer Zeit hätte realisiert werden können.